Qualitätsmanager*in

Eingestellt am

23.05.2022

Arbeitgeber

Privatklinik Confraternität

Arbeitgeberbeschreibung

Die Privatklinik Confraternität, ein Unternehmen der PremiQaMed Group, gilt als eine der
besten Adressen in der Wiener Spitalslandschaft. Patientinnen und Patienten sowie Ärztinnen
und Ärzte aus dem In- und Ausland schätzen die fachliche Kompetenz, teamorientierte
Führung und die technischen Standards, die das Haus seinen Gästen bietet.

Stellenbeschreibung

  • Weiterentwicklung des prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems und
  • Risikomanagements
  • Begleitung laufender Prozesse und Projekte
  • Internes Reporting und Kennzahlenmonitoring
  • Erarbeitung und Implementieren von Richtlinien
  • Durchführung von Befragungen zur Kundenzufriedenheit
  • Beschwerden managen

Stellenanforderungen

  • Min. 3 Jahre Berufserfahrung im Gesundheitswesen
  • Ausbildung Qualitäts- und/oder Prozessmanagement
  • Ausbildung im Risikomanagement von Vorteil
  • EFQM-Erfahrung von Vorteil
  • Berufserfahrung in der Zusammenarbeit von interdisziplinären Teams
  • Praxisnahes und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Ihre Stärken: vernetztes Denken und Kommunikation
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise

Ihre Vorteile

  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Ein motiviertes und engagiertes Team
  • Vielfalt und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Entwicklungsmöglichkeiten und attraktive Sozialleistungen
  • Treueprämie
  • Prämie für Empfehlung weiterer Mitarbeiter*innen

Bewerbungsinformationen

Unsere Gehälter orientieren sich am Kollektivvertrag für Privatkrankenanstalten, an Ihrer
Qualifikation und Berufserfahrung. Das mind. Bruttogehalt beträgt € 2.184,41 auf
Vollzeitbasis (mind. 2 Jahre Vordienstzeiten). Über Ihr tatsächliches Gehalt und
Stundenausmaß möchten wir gerne Gemeinsam. mit Ihnen reden.

Jetzt online bewerben !