Leitung des OP-Bereiches inkl. AEMP (Vollzeit, m/w)

Eingestellt am

06.10.2020

Arbeitgeber

Privatklinik Kreuzschwestern

Arbeitgeberbeschreibung

Die Privatklinik Kreuzschwestern ist ein Belegkrankenhaus mit 130 Betten und rund 240 Mitarbeitern.

Stellenbeschreibung

 • Führung, Koordination und Organisation eines multiprofessionellen Teams des OP-Bereiches und der 
   Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) 
• Budgeterstellung, Personalführung und Personaleinsatzplanung 
• Sicherstellung und kontinuierliche sowie nachhaltige Weiterentwicklung der pflegerischen Prozesse 
• Förderung der interprofessionellen Zusammenarbeit unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten 
• Überwachung der Einhaltung und Veränderung der OP- und Hygienestandards 
• Materiallogistik unter wirtschaftlichen Aspekten 
• OP-Koordination und kundenorientierte Abstimmung mit den Ärztinnen und Ärzten 
• Mitarbeit bei spannenden Sonderprojekten

LINK zur Stellenbeschreibung. 

Stellenanforderungen

• Diplom für gehobene Gesundheits- und Krankenpflege mit Sonderausbildung für Pflege im OP und mittleres  
   Pflegemanagement lt. § 64 GuKG 
• Ausbildung im Bereich OP Management oder Pflegemanagementstudium wünschenswert 
• Fachkundelehrgang für Sterilgut-Versorgung (Module 1 - 3) von Vorteil 
• Umfassende Berufserfahrung als OP-DGKP (mind. 5 Jahre) 
• Berufserfahrung in einer Leitungs- bzw. Stellvertretungsfunktion 
• Freude an der Übernahme organisatorischer und mitarbeiterbezogener Leitungsaufgaben, 
  Innovationsbereitschaft 
• Ausgeprägte Sozial-, Fach- und Führungskompetenz sowie Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit, 
  Loyalität und Lösungsorientierung

Ihre Vorteile

• Ein auf Dauer angelegtes, verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit großem Mitgestaltungspotenzial 
• Fortbildungsmöglichkeiten und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung innerhalb der Krankenhauseinrichtung 
• Ein hervorragend qualifiziertes und kollegiales Team 
• Benefits wie betriebliche Gesundheitsförderung, ermäßigtes Mitarbeiteressen u.v.m.

Die Philosophie unserer Privatklinik ist es, eine moderne, qualitativ hochwertige Pflege mit einer individuellen, persönlichen Betreuung der Patientinnen und Patienten zu verbinden. Wir bieten Ihnen ein attraktives Bruttojahresgehalt ab € 53.000,00. Eine Überzahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation möglich.

Bewerbungsinformationen

Ihre Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin richten Sie bitte an:

Privatklinik der Kreuzschwestern GmbH 
zH Frau Elisabeth Berger-Becvar (Pflegedienstleitung) 
Kreuzgasse 35
8010 Graz 
Tel.: +43 (0) 316 331-3412 
E-Mail: elisabeth.berger@kreuzschwestern-graz.at

 

 

Gebiet/Ort

Graz