Pflegefachassistent*innen (Teil-/Vollzeit)

Eingestellt am

24.06.2020

Arbeitgeber

Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP)

Arbeitgeberbeschreibung

Das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) ist Österreichs größtes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Senior*innenbetreuung. Mehr als 4.400 Mitarbeiter*innen in 80 Berufen engagieren sich täglich mit viel Herz und Wissen für die Bewohner*innen der 30 Häuser zum Leben und die Besucher*innen der 150 Pensionist*innenklubs der Stadt Wien. Profitieren Sie vom guten Gefühl gesellschaftliche Verantwortung mitzutragen. Die Zufriedenheit jeder Mitarbeiterin / jedes Mitarbeiters hat beim KWP hohen Stellenwert. Das KWP bietet hervorragende berufliche Aussichten im Unternehmen. Weitere Vorteile: Ein stabiles Team, das Werte lebt, diverse Incentives und die Sicherheit einer Beschäftigung beim Top-Anbieter des Landes.

Stellenbeschreibung

  • Eigenverantwortliche Durchführung von Pflege- und Betreuungsmaßnahmen entsprechend den GuKG-Bestimmungen  
  • Unterstützung der DGKP bei der Pflegeplanung durch Bereitstellung von Informationen, Mitwirkung bei der Anwendung von standardisierten Assessments und Risikoeinschätzungen 
  • Eigenverantwortliche Durchführung der von Ärzten/Ärztinnen übertragenen Tätigkeiten im Rahmen der Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie 
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Pflegekonzepten

LINK zur Stellenbeschreibung (PDF).

Stellenanforderungen

  • Absolvierte Ausbildung als Pflegefachassistent*in (gemäß GuKG)  
  • Registrierung im Gesundheitsberuferegister 
  • Praktische Erfahrung mit geriatrischen Schwerpunkten wünschenswert 
  • Einsatzbereitschaft und Initiative 
  • Hohe soziale Kompetenz und Teamorientierung sowie Einfühlungsvermögen im Umgang mit Senior*innen und hochbetagten Menschen 
  • EDV-Anwendungskenntnisse

Ihre Vorteile

  • Professionelles Arbeitsumfeld bei einem verantwortungsvollen Arbeitgeber 
  • Möglichkeit, an unterschiedlichen Projekten mitzuarbeiten & eigene Ideen einzubringen 
  • Persönliche und gut strukturierte Einarbeitung 
  • Kollegiales und motivierendes Miteinander
  • Mitarbeiterfreundliche Dienstplangestaltung 
  • Prämien für erfolgreiche Mitarbeiter*innenempfehlungen u.v.m.

Das monatliche Mindestgehalt (inkl. fixer Zulagen) nach SWÖ-KV beträgt für Vollzeit je nach Berufserfahrung mind. € 2.599,85 brutto (zuzüglich allfälliger zur Verwendung kommender Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge)..

Bewerbungsinformationen

Link zur ONLINE BEWERBUNG.

Gebiet/Ort

Wien