DGKP Kinder- und Jugendlichenpflege

Eingestellt am

03.09.2018

Arbeitgeber

St. Anna Kinderspital

Arbeitgeberbeschreibung

Die St. Anna Kinderspital GmbH ist ein Tochterunternehmen des Österreichischen Roten Kreuzes, Landesverband Wien und eigenständige, an das Allgemeine Krankenhaus der Stadt Wien - Medizinischer Universitätscampus angebundene, Krankenanstalt. 

 

Das Kinderspital besteht aus der internen und der onkologischen Abteilung, sowie der HNO-Abteilung und dem OP-Bereich. Die interne Abteilung besteht aus vier internen Stationen, inklusive einer Säuglingsstation und einer HNO-Bettenstation, einer allgemeinen Ambulanz, sowie verschiedenen Spezialambulanzen. Die onkologische Abteilung gliedert sich in zwei hämato-onkologische Basisstationen, eine Tagesklinik, eine Stammzellentransplantations-Station und Ambulanz, eine Intensivstation, verschiedene Ambulanzen sowie den externen onkologischen Pflegedienst. 

Link zur Stellenbeschreibung (PDF).

Stellenbeschreibung

DGKP bevorzugt mit einer Grundausbildung oder Sonderausbildung für Kinder- und Jugendlichenpflege (Vollzeit, evt. auch 30 Wochenstunden möglich) für die allgemein-pädiatrischen Stationen und Ambulanz/Notfallambulanz, die onkologische Basisstation und die Stammzellentransplantationsstation. Eintritt ab sofort.

 

 

 

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen:

- Professionelle, verantwortungsvolle Pflege und vielseitige Aufgaben in hochkompetenten, motivierten Teams

- spezifische und strukturierte Einschulung

- gezielte Fort- und Weiterbildungmöglichkeit

- Die Besoldung erfolgt nach dem Wiener Bedienstetengesetz und beträgt je nach Einsatzgebiet mindestens 2624 Euro brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung. 

 

 

Bewerbungsinformationen

Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

St. Anna Kinderspital GmbH

Pflegedirektorin Barbara Hahn, BSc

A-1090 Wien, Kinderspitalgasse 6

E-Mail: pflegedirektion@stanna.at

www.St.Anna.at

Gebiet/Ort

Wien