Für ÖGKV Fortbildungen, die mit unserem Sparschwein gekennzeichnet sind, zahlen ÖGKV Mitglieder 90 Euro weniger. So zahlt sich Ihr Jahresbeitrag doppelt aus!
Gesunder Schlaf

Gesunder Schlaf

Erhaltung der Gesundheit – Umgang mit Schichtdienst

In diesem Workshop sollen MitarbeiterInnen Informationen zum Thema: „Gesunder Schlaf und Umgang mit Schichtarbeit“ erhalten.

Um die Gesundheit zu erhalten und möglichen Gesundheitsrisiken vorzubeugen, werden Strategien zur aktiven und gesunden Lebensgestaltung vermittelt.

Im Vordergrund steht dabei die Stärkung der eigenen Gesundheitskompetenz, d.h. sich selbst und bewusst für seine Gesundheit stark zu machen. Selbsthilfe als wirksamste Hilfe lautet die Devise.

Laut der Österr. Gesellschaft für Schlafmedizin und Schlafforschung ist ¼ der ÖsterreicherInnen von Schlafstörungen betroffen (vgl. ÖGSM 2019: o.S.). Arbeitsmedizinische Studien belegen erhöhte Gesundheitsrisiken bei Schichtarbeit. Insbesondere Ein- und Durchschlafstörungen treten häufig auf. Dabei sind ältere MitarbeiterInnen stärker betroffen (vgl. Weeß 2017: 67ff.).

Ziele

  • Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit - speziell bei Schichtarbeit
  • Vermittlung von Informationen zum Thema Schlaf, Schlafhygienemaßnahmen, Stressreduktion/Entspannungsmöglichkeiten, Ernährung und Bewegung, Hilfen aus der Natur…
  • Aktivierung/Unterstützung der MitarbeiterInnen sich für einen gesunden Lebensstil stark zu machen/Selbsthilfestrategin

Themen

  • Schlaf – Bedeutung, Schlafablauf und Schlafstadien, Schlafmythen
  • Vegetatives Nervensystem
  • Maßnahmen der Schlafhygiene, Rhythmustraining
  • Wichtige Schlafstörungen: Ursachen und Bewältigungsmöglichkeiten
  • Stressabbau/Entspannungstechniken: Elemente aus Achtsamkeit, Yoga, Selbst-Akupressur
  • Tipps zum Umgang mit Schichtarbeit
  • Förderung eines gesunden Schlafs: Ernährung, Kräuter, Bewegung, soziale Kontakte, Selbstfürsorge
  • Persönliche Strategien/Ressourcen erarbeiten

ÖGKV PFP®: 16

Kategorie

  • ÖGKV-Förderverein

Datum

25.01.2022

Zeit

09:00–00:17 Uhr

Ort

ÖGKV-Bundesbüro
Wilhelminenstraße 91/IIe, 1160 Wien

 

 

 

 

 

Referentin

Heidemarie Jandl

M.Ed. DGKP, Pflege- und Gesundheitspädagogin, Schlaftrainerin

Vortragstätigkeit in Gesundheits- und Bildungseinrichtungen, VHS, AK, MAB

Achtsamkeitstrainingslehrgang - MBSR 2018

Gesundheitszirkelmoderation 2019 (FGÖ, Linz)

Publikation: Mutig, stark und kompetent in die Gesundheitspflege 2020 (Morawa, mit Co-Autorinnen) 

ÖGKV Mitglieder (inkl. 20% MWSt.)

€ 210,00

Nicht Mitglieder (inkl. 20% MWSt.)

€ 298,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Rechnung
  • Rechnung an den Dienstgeber

Veranstalter

ÖGKV-Förderverein

Freie Plätze

ja

Anmeldeschluss

09.01.2022

Anmeldung

Jetzt anmelden*

*Wir machen darauf aufmerksam, dass diese Fortbildung aus gegebenem Anlass von Präsenz auf Online (COVID 19) umgestellt werden kann. Sie werden jedenfalls zeitgerecht darüber informiert (Gilt ausschließlich für Fortbildungen des ÖGKV-FV Wien).


Zur Übersicht